Herzlich willkommen beim Tennisclub Asbach

 

Wichtige Termine 2018
Schnuppertraining immer möglich
Jahreshauptversammlung 23.03., 19.00 Uhr
Frühjahrsinstandsetzung 14.04., 11:00 Uhr
Start Medenrunde Sa., 28.04 
Ende Medenrunde So., 17.06.
1. LK-Turnier 27.-29.07.
TCA auf der Kirmes 04.08. - 06.08.
2. LK-Turnier 24.-26.08.
PlayersNight 29.09.

News/Berichte

Die Plätze sind zwar noch nicht aus dem Winterschlaf erwacht, aber trotzdem muss die Anlage für die Saison vorbereitet werden. Deshalb findet am Samstag, dem 14. April die jährliche Frühjahrsaktion statt. Los geht es um 11.00 Uhr

Wir freuen uns über große Unterstützung!

Herzliche Grüße
Angela Will

Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung am 23.03.2018 fand turnusgemäß die Wahl des Vorstandes statt. Josef Simon kandidierte nicht mehr für das Amt des Geschäftsführers. Wir danken ihm herzlich  für seine  Arbeit und Unterstützung.

Neu in den Vorstand wurde Karsten Rodigast für das Amt des Geschäftsführers gewählt. Alle anderen Vorstands-Mitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt. Zu ihrer Wahl gratulieren wir ihnen herzlich und wünschen dem gesamten neuen Vorstand viel Freude und Erfolg für die kommende Zeit.

Von links nach rechts: Fabian Gasper (Öffentlichkeitsarbeit), Angela Will (erste Vorsitzende), Ken Marx (Jugendwart), Karsten Rodigast (zweiter Vorsitzender/ Geschäftsführer), Margret Klein (Kassenwartin), Tobias Schmitz (Sportwart), Anke Müller (nicht abgebildet) (Jugendwartin)

Zum 28.04.2018 lädt der Tennisclub Asbach zur Saisoneröffnung alle Interessierten ein, den TC Asbach und den Tennissport näher kennenzulernen.

An diesem Tag stehen die Trainer der Tennisschule jaja bereit zum Schnuppertraining für Jung und Alt. Sämtliche Materialien werden an diesem Tag gestellt. Neben dem Tennisspielen mit kleinem Turnier bietet der TC Asbach Kaffee, Kuchen und Kaltgetränke sowie eine Kleinigkeit vom Grill an.

Für diesen Tag hat sich der TCA ein besonderes Angebot einfallen lassen:
Erwachsene können eine Mitgliedschaft inkl. eines Tenniskurses (15 Einheiten) für monatlich 29 € (Mai-September) erwerben.
Kinder und Jugendliche unterstützt der Verein zusätzlich, sodass diese nur 19 € pro Monat zahlen. Diese Angebote gelten im ersten Jahr der Mitgliedschaft.

Los geht es ab 13 Uhr.

Sie haben Fragen oder wollen sich informieren:
Schreiben Sie uns eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir freuen uns auf Sie!

Der Vorstand
TC Asbach

Mit Beginn des Jahres 2018 arbeitet der Tennisclub Asbach mit der Tennisschule JaJa zusammen. Der Fokus in der Zusammenarbeit liegt dabei in der Mitgliedergewinnung und langfristigen Bindung von Neu- und Bestandsmitgliedern.

Der TC Asbach möchte gemeinsam mit der Tennisschule JaJa die Mitgliedszahlen des Vereins steigern. Der TC Asbach erleichtert daher potenziellen neuen Mitgliedern den ersten Schritt in Richtung Vereinszugehörigkeit, indem neue Mitglieder einen reduzierten „Einstiegsbeitrag“ inklusive eines Tenniskurses angeboten bekommen.

So treffen Interessierte zum Start direkt auf Gleichgesinnte, lernen sich kennen und finden so leicht Spielpartner.
Neue und alte Mitglieder lernen sich darüber hinaus beim gemeinsamen „Come Together-Training“, das einmal die Woche über die ganze Saison stattfindet, kennen.

Der TC Asbach führt gemeinsam mit der Tennisschule JaJa in diesem Frühjahr Projekttage an den Grundschulen und Kitas in Asbach und Buchholz durch. Aus weiterführenden Kooperationen heraus, erhofft sich der Verein Kinder für den Tennissport zu begeistern und langfristig in den TC Asbach zu integrieren.

Oft kommen zunächst die Kinder in den Verein und bringen ihre Eltern mit, und sei es zu Beginn nur als Zuschauer. Attraktive Angebote für diese Familien runden die Zusammenarbeit des TC Asbach mit JaJa ab. Vielfältige Angebote wie „Come Together-Training“, Players-Night, Tenniscamps für Kinder und Jugendliche, Schnuppertraining, Clubmeisterschaften auch für nicht-Mannschaftsspieler, Schleifchenturniere, um nur einige zu nennen, ergänzen das Angebot des TC Asbach.

Tennis ist ein Sport für die ganze Familie und gerade beim TC Asbach kann man seine Freizeit in netter Atmosphäre mit entsprechender Infrastruktur genießen. Die Anlage liegt in ruhiger und idyllischer Atmosphäre, direkt am alten Strandbad am Ortsrand von Asbach. Auf dem vereinseigenen Spielplatz kann sich der Nachwuchs auch über das Tennis hinaus austoben.

Es ist lange her, dass wir so hochklassig aufgestellt sind wie diese Saison. Die Damen 30 spielen das 9. Jahr in Folge in der Verbandsliga und sind dort zur festen Institution geworden. Dazu kommt, dass sie in den letzten beiden Jahren als Gruppen 2. den Aufstieg immer nur knapp verpasst haben. Vielleicht klappt es ja diese Saison.

Die Herren 30 Spielen auch seit langer Zeit A-Klasse (mit einem kleinen Ausrutscher in die B-Klasse 2015 bei dem jedoch direkt im Folgejahr der Wiederaufstieg glückte). Mit Neu-/Wieder-Zugang Tobias Schmitz und Volker Wolff gelang 2017 fast der Doppelaufstieg. Zwar reichte es nicht zum Gruppen-Sieg, jedoch zum besten Zweiten der Liga. Doch ausgerechnet in diesem Jahr steigt der beste Zweite nicht auf.

Die Damen 50 (neu gegründet 2016) legen einen Durchmarch hin. Gestartet in der B-Klasse sind sie nun zweimal in Folge aufgestiegen und greifen diese Saison in der Rheinlandliga an.

Die Herren und Herren65 spielen zwar auch kommende Saison in der untersten Liga, kämpfen dort jedoch beide um den Aufstieg mit. Vielleicht klappt es dieses Jahr wieder.