Herzlich willkommen beim Tennisclub Asbach

 

Wichtige Termine 2020
Schnuppertraining immer möglich
Jahreshauptversammlung Fr., 03.04.,
18.30 Uhr
Frühjahrsinstandsetzung Sa., 04.04.,
11:00 Uhr
Saisoneröffnung/großer Schnuppertag Sa., 25.04.,
10:00 Uhr
Start Medenrunde Sa., 02.05
Ende Medenrunde So., 28.06.
1. LK-Turnier (Tagesturnier) Sa., 04.07.
TCA auf der Kirmes 01.08. - 05.08.
2. LK-Turnier 14.-16.08.
PlayersNight offen

News/Berichte

Eltern und Verein sorgten für eine tolle Verpflegung und auch das Wetter spielte mit, es war nochmals sommerlich warm. Am 15. September ermittelte der Nachwuchs des Tennisclub Asbach ihre Clubmeister. In zwei Altersklassen traten Jungs und Mädchen zuerst in Gruppenspielen an um die acht Halbfinalisten zu ermitteln. In der Gruppe der unter 9-jährigen setzten sich Julian, Laura, Jonas und Jan durch. Auf den weiteren Plätzen fanden sich Leonas und Janosch wieder. In der Altersklasse der unter 12-jährigen errangen Marlon, Kilian, Lennart und Levi die Halbfinalplätze. Die weiteren Ränge belegten Luca, Fabian und Christian.

Vereinstrainer Florian Piatek hatte parallel zu den Spielen einen Parcours aufgebaut. In diesem konnten sich die Kinder in den Wettbewerben „beste Vorhand“, „beste Rückhand“ und „beste Beinarbeit“ messen. Hierbei zeigten sich nicht nur Können und Ehrgeiz der Kinder – auch der Spaß kam dabei nicht zu kurz.

In den Finalspielen trafen schließlich Marlon auf Kilian (U12) und Laura auf Jonas (U9). Die Kinder kämpften um jeden Ball und blieben dennoch jederzeit sehr fair. Die Eltern auf den Zuschauerbänken fieberten mit ihren Kindern mit und drückten die Daumen. Laura, auch die Nummer 1 des Mainzelmännchenteams, holte sich schließlich in drei Sätzen den U9-Titel gegen Jonas. In der Vorrunde war sie ihm noch knapp unterlegen.
Marlon errang den Titel bei den Älteren. Auch wenn Kilian nie aufgab und um jeden Ball mit viel Herzblut kämpfte, war er am Ende den guten Schlägen von Marlon knapp unterlegen. Marlon schaffte es, seinen Gegner immer wieder zum Laufen zu bringen, was ihm am Ende den Sieg brachte.

Zum Ende des Tages gab es sie endlich: Die Pokale für alle Kinder. Stolz reichten sie die errungenen Trophäen herum. Der Verein bedankt sich nochmals bei den Eltern und Kindern für einen gelungenen Tag.

Die Ergebnisse:
U9:
Halbfinale: Laura – Jan 9:6 / 9:5, Jonas – Julian 14:4 / 14:5
Finale: Laura – Jonas 10:5 / 4:7 / Aufgabe

U12:
Halbfinale: Marlon – Levi 13:3 / 12:2, Kilian – Lennart 7:10 / 9:8 / 8:7
Finale: Marlon – Kilian 14:5 / 9:8