bitte einmal komplett durchlesen...

Flickr

https://www.flickr.com/

Einloggen mit dem TCAsbach Jahoo-Account (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

1TB Speicherplatz pro Account

Es gibt bei Flickr 6 Arten Fotos zu organisieren:

Foto-Stream:

Entspricht dem Foto-Stream auf der Startseite und zeigt alle öffentlichen hochgeladenen Fotos chronologisch an.

Tag-Query:

Sucht Fotos zu einem Speziellen #Tag. 

Album:

Hier kann man sich eigene Fotos zu einem Album zusammenstellen. 

Um Fotos in ein Album zu kopieren, das später auch auf der TCA Seite sichtbar ist, muss man zunächst die Sichtbarkeit auf "Öffentlich" stellen und es dann über den Button "Zu einem Album hinzufügen" ein neues Album erstellen oder zu einem Bestehenden hinzufügen.

Gallery:

Hier kann man sich ausschließlich fremde Fotos zu einer Galerie zusammenstellen.

Collection:

Eine Collection ist eine Sammlung aus anderen Collections oder Alben. Dadurch kann man seine Alben hierarchisch strukturieren.

Ist auf Flickr etwas versteckt. Unter Album kann man sie sich Anzeigen lassen unter "Meine Sammlungen anzeigen" und neue erstellen oder alte bearbeiten kann man unter "Neue Sammlung"

Foto:

Anzeige eines einzelnen Fotos.

 

Flickr in Joomla

Warum Flickr?

Vorteile:

  • Wir haben auf Flickr viel mehr Speicherplatz als auf unserem Server und müssen uns um Foto-Größe keine Gedanken machen. Bitte daher Fotos immer in original Größe hochladen.
    • Zur Auswahl stand noch Google-Fotos, was den Vorteil gehabt hätte, das (fast) jeder bereits einen Account hat. Doch leider war die API viel unausgereifter und hatte unnötige Einschränkungen, die das Einbinden von geteilten und fremden Fotos für mich unmöglich machte.
  • Das Laden der Bilder passiert parallel zum Seitenaufbau. Das entlastet den Server.
  • Flicker erstellt automatich Thumbnails in verschiedenen Größen. Daher können Fotos in voller Auflösung hochgeladen werden.
    • Das bedeutet, dass ich mir Fotos für Presse und Druck in Originalgröße runter laden kann, sie aber auf der Website in Thumbnail-Größe angezeigt werden und bei Vergrößerung automatisch in mittlerer Auflösung nachgeladen werden.
  • Mit der Flicker-App können Fotos bequem vom Handy hochgeladen werden.
  • Das Organisieren der Bilder ist in Flickr intuitiver als in der alten Phoca-Gallery in Joomla

Nachteile:

  • Man benötigt beim Schreiben eines Artikels mit Flickr Bildern einen weiteren Tab mit dem man in Flickr eingeloggt ist.

Alben,Collections,Galleries und Fotos können in einem Artikel auf Joomla integriert werden.  

Über den Vorlagen-Button im Editor kann man sich den Code der zum Einbinden nötig ist in den Artikel holen. Dafür habe ich jeweils eine Vorlage für Album, Collection, Galerie und Foto erstellt.

Anschließend muss man die Platzhalter, die durch "<>" markiert sind ersetzt werden.

 

Beispiel Album:

FlickrAlbumID: kann man aus der Flickr-URL eines Albums ablesen.

Spalten: Anzahl der Bilder die als Thumbnails nebeneinander Angezeigt werden.

Reihen: Anzahl der Bilder die als Thumbnails übereinander Angezeigt werden. 

Gibt es mehr als <Spalte x Breite> Bilder in einem Album wird der "Mehr Laden" Button angezeigt.

Hinweis: in der Vollbild-Galerie sind nur die Bilder anschaubar, die bereits geladen wurden.

Breite%: Die Breite in % von der Artikel-Breite, auf die das Album skaliert wird.

Beispiel:

 

Beispiel Collection: 

FlickrCollectionID: kann man aus der Flickr-URL einer Collection ablesen.

FlickrUserID: kann man auch aus der Flickr-URL einer Collection ablesen (Für den TCAsbach Account immer: "140623061@N08").

CollectionSpalten: Anzahl der Collection-Bilder die als Thumbnails nebeneinander Angezeigt werden. Kann ein anderer Wert sein, als der der untergeordneten Alben, da die Collection-Vorschaubilder Breiter und von niedriger Qualität sind. Muss man ausprobieren was am besten aussieht (Vorschlag: Bei 100% Breite mehr als 2 und weniger als 5). 

Spalten: Siehe Album.

Reihen: Siehe Album.

Breite%: Siehe Album.

Beispiel: (mit 33% Breite%)

Beispiel Galery: 

FlickrGalleryID: kann man aus der Flickr-URL einer Gallery ablesen.

Spalten: Siehe Album.

Reihen: Siehe Album.

Breite%: Siehe Album.

 

Beispiel Foto: 

FlickrPhotoID: kann man aus der Flickr-URL eines Fotos ablesen.

 

Breite%: Siehe Album.

 

Überschrift und Beschreibung:

Fast allem kann man auf Flickr einen Titel und eine Beschreibung geben.

Bei Alben, Galerien und Collections werden diese dann auch bei uns ausgegeben und sollten daher (für die Ästhetik) möglichst beschriftet werden. Der Titel sollte allerdings nicht zu lang sein.

 

 

WICHTIG!

Die Anfragen an die Flickr-API werden gecached. Das bedeutet, dass fast alle Infos bereits vorhanden sind und nur die eigentlichen Bilder geladen werden müssen. Der Geschwindigkeitsvorteil ist so groß, dass man im Prinzip nicht darauf verzichten kann. Normalerweise läuft der Cache nach einer kurzen, definierten Zeit aus und es wird geupdatet. Auf einer hochfrequentierten Seite wäre das völlig ausreichend, da dann immer mal wieder eine Anfrage etwas länger dauern würde. Bei uns würde es aber dazu führen, dass jemand der sich die Galerie oder ein Artikel mit Bilderm anschaut alle damit verbunden Anfragen updaten müsste. Daher habe ich dem Cache eine sehr lange Haltbarkeit gegeben. Das bedeutet aber, das Änderungen an bereits gecachten Bildern/Gallerien/etc in Flickr auf unserer Seite nicht übernommen werden.

Deshalb habe ich einen Mechanismus eingebaut mit dem man ein cache-update erzwingen kann. Das ist jedoch nur notwendig wenn Änderungen an bereits gecachten Inhalten vorgenommen wird. Man muss folgenden Code-Zeile:

in den Artikel einbauen, den Artikel speichern und einmal den Artikel im Browser anschauen. Anschließend muss man die Zeile wieder entfernen und abspeichern.

resetCache

Unsere Fotogalerie

Unsere Fotogalerie ist im Prinzip auch nur ein Artikel. Daher können wir auch mehrere Alben, Galerien, Collections und Fotos dort einhängen. Wie genau wir das organisieren müssten wir noch besprechen. Ursprünglich habe ich gedacht nur eine Collection dort einzuhängen und den ganzen Rest dann in Flickr zu organisieren.

Wenn es organisatorisch Sinn macht können wir aber auch mehrere/unterschiedliche Collections/Alben dort einhängen.

Allerdings muss dafür jeder der dort etwas hinzufügen will unseren Flickr Account haben. Der Fotogalerie-Artikel darf auch von den Bericht-Autoren editiert werden. Dadurch kann jeder, der auch Berichte schreiben kann auch die Galerie bearbeiten. Denkbar wäre also auch, weitere Unterordner zu bilden, in denen andere ihre Bilder/Alben/etc. einhängen können. Aber mal ehrlich: das wird eh nicht passieren...