Herzlich willkommen beim Tennisclub Asbach

 

Wichtige Termine 2018
Schnuppertraining immer möglich
Jahreshauptversammlung 23.03., 19.00 Uhr
Frühjahrsinstandsetzung 14.04., 11:00 Uhr
Start Medenrunde Sa., 28.04 
Ende Medenrunde So., 17.06.
1. LK-Turnier 27.-29.07.
TCA auf der Kirmes 04.08. - 06.08.
2. LK-Turnier 24.-26.08.
PlayersNight 29.09.

News/Berichte

Die Tennissaison 2018 ist bereits in vollem Gange und alle Asbacher Mannschaften haben zwei Spiele absolviert. Mit insgesamt fünf Siegen, vier Niederlagen und einem Unentschieden ist ein solider Einstieg in die Saison gelungen.

Am besten schlugen sich bisher unsere Damen50, die erst dieses Jahr in die Rheinlandliga aufgestiegen sind. Nach zwei Siegen gegen Linz (9:5) und Metternich (9:5) liegen sie aktuell auf Platz zwei (punktgleich mit eins) und spielen damit direkt wieder um den nächsten Aufstieg mit.

Ein ähnlich guter Einstieg gelang den Damen30 (Verbandsliga). Mit einem Sieg gegen Mainzer Sand (10:4) und einem Unentschieden gegen Pirmasens/Winzeln (7:7) liegen sie im oberen Mittelfeld der Liga.

Unsere Herren 30 spielten gleich am ersten Spieltag gegen den Rheinlandliga-Absteiger Alpenrod/Nister. Durch einen deutlichen Sieg (19:2) keimten erste Aufstiegsambitionen auf. Leider verlief das zweite Spiel nicht so glücklich und sie verloren gegen Heiligenroth/Staudt (9:12). Nur ein Spiel machte den Unterschied. Der Aufstieg ist damit noch nicht verloren, Position 1 musste aber erstmal abgegeben werden.

Ein ähnliches Schicksal ereilte die Herren Mannschaft. Nach einem klaren Sieg gegen Horhausen (14:0) mussten sie sich am zweiten Spieltag gegen den Absteiger Steimel geschlagen geben (5:9).

Weniger erfolgreich war der Start in die Saison für die Herren65. Mit Niederlagen gegen Neuwied (5:9) und Straßenhaus (2:12) liegen sie derzeit auf dem vorletzten Platz.

Weiter geht es am Wochenende 26.-27.05. an dem die Mannschaften ihr jeweils drittes Spiel absolvieren. Auf unserer heimischen Anlage begrüßen die Damen50 am 26.05. ab 14:00 die Gäste aus Maxsain/Schenkelberg und am 27.05. die Herren30 die Gäste aus Neitersen ab 09:00.

Über reichlich Zuschauer freuen wir uns immer sehr.